1 1 2 3

Monika Boch-Preis für Fotografie

Preisträger des Monika von Boch-Preises

Sven Erik Klein

Am 15. Februar erhielt Sven Erik Klein aus Saarbrücken den „Monika von Boch-Preis für Fotografie 2009“.

Sven Erik Klein ist Jahrgang 1974. Er ist in Illertissen geboren und lebt als freischaffender Künstler in Saarbrücken. Sven Erik Klein setzt mit seinem fotografischen Werk nicht nur in der Dokumentationsfotografie neue künstlerische Standpunkte sondern verblüfft auch mit einer großen Bandbreite an äußerst gegensätzlichen Bildmotiven, die er auf großformatigen Fotografien festhält. Diese Vielfalt seines Schaffens erinnert an das Werk der Mettlacher Fotografin Monika von Boch. Sven Erik Klein studierte bei Candida Höfer und Marie Jo Lafontaine. Arbeiten von Sven Erik Klein sind in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen zu sehen.

Die Tomaten 2007 © Sven Erik Klein

Bild vom Museum:
Gruppenfoto Preisträger des Monika von Boch-Preises (v.l.n.r.)
Daniela Schlegel-Friedrich - Landrätin für den Landkreis Merzig-Wadern,
Mechthild Schneider - Preisträgerin des 2. Monika von Boch-Preises für Fotografie 2005,
Monika Zorn - Preisträgerin des 1. Monika von Boch-Preises für Fotografie 2003,
Sven Erik Klein - Preisträger des 4. Monika von Boch-Preises für Fotografie 2009,
Roger Wagner - Preisträger des 3. Monika von Boch-Preises für Fotografie 2007,
Octavie Modert – Kulturministerin Luxemburg

© 2013 Schloss Fellenberg, Impressum